„Stadtlabor 2050“  Vorträge, Ausstellung und Round Table Talk 

„Smart City, Smart Living: Anders Wohnen im Quartier“

Strategien eines nachhaltigen Stadtumbaus bzw. Neubaus, mit Beispielen aus regionaler und überregionaler Sicht (Berlin-Adlershof, Mierendorff-Insel 2030, und weitere internationale Beispiele)

Zeit  Dienstag, 6. März 2018, 19.00 Uhr

Ort Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, Bürgersaal, 3. OG

Veranstalter  Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung und entwicklungspolitische Projekte des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit www.plattformnachwuchsarchitekten.de

Impulsvorträge
Caroline Rosenthal, Sven Schmittbüttner, Theresa Keilhacker

Gesprächsrunde
Caroline Rosenthal, Rathausstern Lichtenberg e.V., Mietshäuser Syndikat Berlin Brandenburg
Sven Schmittbüttner, Unternehmensgruppe Krebs
Theresa Keilhacker, Architektin (Netzwerk AfA)
Oliver Schruoffeneger, Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Bauen und Umwelt
Moderation Yasser Almaamoun

Sie sind herzlich eingeladen, mit zu diskutieren!

Anmeldung: Lidia Perico, Email: bne@charlottenburg-wilmersdorf.de

Die prämierten Wettbewerbsarbeiten der Plattformnachwuchsarchitekten „Stadt im Wandel – Stadt der Ideen“ werden im Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf öffentlich ausgestellt. Im Anschluss Ausklang mit Getränken.