Archiv des Autors: DB

StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und insbesondere öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der berliner wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der Berliner Wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Die vierte Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche verbinden mit einem Qualitätsanspruch an Berlin Teil III: Ostmoderne wertschätzen Podiumsdiskussion Themenschwerpunkt: Interdisziplinärer Planungsansatz in der ehemaligen DDR der 1960er und 1970er Jahre neu gedacht Einige Einzeldenkmäler der Ostmoderne stehen zum Glück inzwischen unter Denkmalschutz, wie z.B. das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr