Archiv der Kategorie: StadtWertSchätzen

StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und insbesondere öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der berliner wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der Berliner Wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Die vierte Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche verbinden mit einem Qualitätsanspruch an Berlin Teil III: Ostmoderne wertschätzen Podiumsdiskussion Themenschwerpunkt: Interdisziplinärer Planungsansatz in der ehemaligen DDR der 1960er und 1970er Jahre neu gedacht Einige Einzeldenkmäler der Ostmoderne stehen zum Glück inzwischen unter Denkmalschutz, wie z.B. das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Di. 12. Sept., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche verbinden mit einem Qualitätsanspruch an Berlin: Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterdenken Themenschwerpunkt: Diskussion zu Ansprüchen und Inhalten von Planungsprozessen Die Flächen westlich und östlich der Michelangelostraße sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planen und Bauen, Sonstiges, StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Di. 12. Sept., 19:00 Uhr

Auftakt der Reihe StadtWertSchätzen 2017: „Zwischen Fernsehturm, Alex und Haus des Reisens“ am 30.8.2017, 19 Uhr

        Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und insbesondere öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der Berliner Wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Auftakt der Reihe StadtWertSchätzen 2017: „Zwischen Fernsehturm, Alex und Haus des Reisens“ am 30.8.2017, 19 Uhr

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Ist Berlin wegweisend in der Architektur?

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin gilt als Brutstätte für Startups und als Schmelztiegel einer globalen Kreativszene. Werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Ist Berlin wegweisend in der Architektur?

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Was ist Städtebau des 21. Jahrhunderts?

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin wächst. Was heißt für Berlin Städtebau des 21. Jahrhunderts? Welche städtebaulichen Konzepte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Was ist Städtebau des 21. Jahrhunderts?

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Großsiedlungen als Ressource – Weiterentwicklung von Plattenbau-Siedlungen als ein Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung

In Berlin leisten die vorhandenen Plattenbausiedlungen einen gewichtigen Beitrag zur sozialverträglichen Wohnungsvorsorge. Nahezu jede fünfte Wohnung in Berlin befindet sich in einem Wohngebiet, das in industrieller Bauweise errichtet wurde. Zu den besonderen städtebaulichen Merkmalen dieser Siedlungen gehören deren Weite und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Großsiedlungen als Ressource – Weiterentwicklung von Plattenbau-Siedlungen als ein Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Zwischen Teltow und Zehlendorf – was passiert mit der Metropolenregion Berlin – Brandenburg

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin wächst. Wie kann die Stadtentwicklung gestaltet werden, um die Herausforderungen im Wohnungsbau, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Zwischen Teltow und Zehlendorf – was passiert mit der Metropolenregion Berlin – Brandenburg

Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

 VI. Veranstaltung: Stadtentwicklung und Wohnen – benötigt Berlin neue „Große Wohnsiedlungen“? Was können wir heute von den vorhandenen Berliner großen Wohnsiedlungen lernen? Mittwoch, 14. Oktober Galerie Aedes am Pfefferberg; 18:30 Uhr Bis 2020 wird Berlin einen Zuzug von ca. 170.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”