Archiv der Kategorie: StadtWertSchätzen

#forumskultur:kulturforum

Nachdem das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron den Wettbewerb für das M20, Museum des 20. Jahrhunderts, an der Potsdamer Straße zwischen Philharmonie und Neuer Nationalgalerie gewonnen hat, gab es eine kurze mediale Erregung, der eine öffentliche Schockstarre folgte. Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rat für Stadtentwicklung, StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für #forumskultur:kulturforum

Neue Polizeiwache am Alexander Platz – neuer Vorschlag

Der Alexanderplatz ist ein fast weltstädtisch anmutender großer Platz mit langer und abwechslungsreicher Geschichte. Er ist nicht irgendein Ort in Berlin, sondern zentral gelegen neben dem Fernsehturm, dem Wahrzeichen von Berlin, getrennt davon nur durch S-Bahn- und Straßenbahnschienen. Gerade dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planen und Bauen, Sonstiges, StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Neue Polizeiwache am Alexander Platz – neuer Vorschlag

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Ist Berlin wegweisend in der Architektur?

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin gilt als Brutstätte für Startups und als Schmelztiegel einer globalen Kreativszene. Werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Ist Berlin wegweisend in der Architektur?

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Was ist Städtebau des 21. Jahrhunderts?

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin wächst. Was heißt für Berlin Städtebau des 21. Jahrhunderts? Welche städtebaulichen Konzepte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Was ist Städtebau des 21. Jahrhunderts?

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Großsiedlungen als Ressource – Weiterentwicklung von Plattenbau-Siedlungen als ein Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung

In Berlin leisten die vorhandenen Plattenbausiedlungen einen gewichtigen Beitrag zur sozialverträglichen Wohnungsvorsorge. Nahezu jede fünfte Wohnung in Berlin befindet sich in einem Wohngebiet, das in industrieller Bauweise errichtet wurde. Zu den besonderen städtebaulichen Merkmalen dieser Siedlungen gehören deren Weite und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Großsiedlungen als Ressource – Weiterentwicklung von Plattenbau-Siedlungen als ein Beitrag zur nachhaltigen Stadtentwicklung

Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Zwischen Teltow und Zehlendorf – was passiert mit der Metropolenregion Berlin – Brandenburg

Die Berliner Wirtschaftsgespräche und das interdisziplinäre Netzwerk Architekten für Architekten (AfA) laden gemeinsam zur Diskussionsreihe „StadtWertSchätzen: Positionen zu Stadtentwicklung – Architektur – Städtebau in Berlin 2016-2021“ ein. Berlin wächst. Wie kann die Stadtentwicklung gestaltet werden, um die Herausforderungen im Wohnungsbau, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Gesprächsreihe StadtWertSchätzen: Zwischen Teltow und Zehlendorf – was passiert mit der Metropolenregion Berlin – Brandenburg

Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

 VI. Veranstaltung: Stadtentwicklung und Wohnen – benötigt Berlin neue „Große Wohnsiedlungen“? Was können wir heute von den vorhandenen Berliner großen Wohnsiedlungen lernen? Mittwoch, 14. Oktober Galerie Aedes am Pfefferberg; 18:30 Uhr Bis 2020 wird Berlin einen Zuzug von ca. 170.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

 V. Veranstaltung: Nachverdichtung – Chancen und Risiken Mi. 30. September, 18:00 Uhr Podium: Kristina Jahn, Vorstand der degewo AG Antje Kapek, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Abgeordnetenhaus Berlin, Sprecherin für Stadtentwicklung Dr. Bernd Hunger, Vorsitzender des Kompetenzzentrum Großsiedlungen e.V. Achim Nelke, Stadtplaner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

 IV. Veranstaltung: Freiflächen in der Innenstadt, Mi. 23. September, 18:00 Uhr  Themenschwerpunkt: Wertschätzung der öffentlichen Freiräume – Präzedenzfall rund um den Fernsehturm Berlin Podium: Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umwelt (SPD);

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”

III. Veranstaltung: Partizipation – Pädagogische Manipulation oder neue Beteiligungskultur? Mi. 16. September, 18:00 Uhr Themenschwerpunkt: Werden Bürgerbeteiligungsverfahren der öffentlichen Hand zu Herrschaftsinstrumenten gegen Bürgerinteressen eingesetzt oder eignen sie sich als wertvoller Beitrag zu repräsentativer Demokratie im Planungsprozess? Am Beispiel Stadtdebatte Berliner Mitte 2015, sowie dem Beteiligungsverfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen | Kommentare deaktiviert für Diskussionsreihe StadtWertSchätzen 2015 “Zwischenräume gestalten!”