Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und insbesondere öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der berliner wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil V: Zwischen Smart Living und Modulbauweise – braucht Berlin Innovationen im Wohnungsbau? – Mittwoch, 29.11.2017, 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche mit einem Qualitätsanspruch an Berlin zu verbinden und öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterzudenken – diese inhaltliche Klammer steht über der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen 2017, einer Veranstaltungsreihe der Berliner Wirtschaftsgespräche mit dem Netzwerk Architekten für Architekten (AfA). Die vierte Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil IV: Wer baut die Wohnungen? Wer hat die Grundstücke? – Mittwoch, 15. Nov., 19:00 Uhr

Past and Present Inspiration – Ein Internationaler Dialog Ausstellung, Vorträge und Round Table Talk

Ausstellung „Grenzgänger – Portraits geflüchteter Menschen“, starke schwarz-weiß-Fotografien von Bettina Keller. Input Vor diesem Hintergrund sprechen „Alte Hasen“ aus fünf unterschiedlichen beruflichen Disziplinen und mit internationaler beruflicher Erfahrung, wie zum Beispiel die Architektin Prof. Johanne Nalbach, ein IT-Experte, eine Kostümbildnerin, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sonstiges, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Past and Present Inspiration – Ein Internationaler Dialog Ausstellung, Vorträge und Round Table Talk

StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche verbinden mit einem Qualitätsanspruch an Berlin Teil III: Ostmoderne wertschätzen Podiumsdiskussion Themenschwerpunkt: Interdisziplinärer Planungsansatz in der ehemaligen DDR der 1960er und 1970er Jahre neu gedacht Einige Einzeldenkmäler der Ostmoderne stehen zum Glück inzwischen unter Denkmalschutz, wie z.B. das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil III: Ostmoderne wertschätzen – Mittwoch, 20. Sept., 19:00 Uhr

StadtWertSchätzen 2017 – Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Di. 12. Sept., 19:00 Uhr

Neue Nutzungsansprüche verbinden mit einem Qualitätsanspruch an Berlin: Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Öffentliche und denkmalgeschätzte Stadträume in Berlin zeitgemäß weiterdenken Themenschwerpunkt: Diskussion zu Ansprüchen und Inhalten von Planungsprozessen Die Flächen westlich und östlich der Michelangelostraße sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planen und Bauen, Sonstiges, StadtWertSchätzen, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für StadtWertSchätzen 2017 – Teil II: „Neues Bauen an der Michelangelostraße“ – Di. 12. Sept., 19:00 Uhr

Round Table Talk Smart city, smart living: Anders Wohnen im Quartier am Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:00 Uhr

Am Donnerstag, den 15. Juni 2017, findet um 19 Uhr bei www.plattformnachwuchsarchitekten.de ein Round Table Talk zum Thema „Smart city, smart living: Anders Wohnen im Quartier“ statt. Anlass ist die Ausstellungseröffnung des jährlich stattfindenden Nachwuchswettbewerbs „Stadt im Wandel – Stadt der Ideen“, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Round Table Talk Smart city, smart living: Anders Wohnen im Quartier am Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:00 Uhr

Umweltfestival am 11. Juni 2017 Brandenburger Tor 11 – 19 Uhr

Unter dem Motto „Ökolandbau – gut für uns und gut für‘ s Klima“, veranstaltet die GRÜNE LIGA am 11. Juni 2017 zum 22. Mal das Umweltfestival am Brandenburger Tor mit einer bunten Meile ökologischer Vielfalt. Rund 250 Aussteller präsentieren Alternativen für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Umweltfestival am 11. Juni 2017 Brandenburger Tor 11 – 19 Uhr

#forumskultur:kulturforum

Nachdem das Schweizer Architekturbüro Herzog & de Meuron den Wettbewerb für das M20, Museum des 20. Jahrhunderts, an der Potsdamer Straße zwischen Philharmonie und Neuer Nationalgalerie gewonnen hat, gab es eine kurze mediale Erregung, der eine öffentliche Schockstarre folgte. Ziel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rat für Stadtentwicklung, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für #forumskultur:kulturforum

überFLUSS #6 – DER SPREEKANAL: ABWASSERKANAL ODER LEBENSADER?

Einladung zur Diskussionsveranstaltung Flussbad Berlin e.V. im Gespräch mit der Berliner Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher, dem Journalisten Nikolaus Bernau, der Publizistin Dr. Uta Maria Bräuer und Tim Edler, Projektautor von Flussbad Berlin Datum: Mittwoch, 8. Februar 2017, 19.00 Uhr Ort: ANCB The Aedes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für überFLUSS #6 – DER SPREEKANAL: ABWASSERKANAL ODER LEBENSADER?

Willkommensstadt – Wo Flüchtlinge wohnen und Städte lebendig werden: Buchvorstellung und Diskussion am 26.10., 19 Uhr

Daniel Fuhrhop wandelte sich vom Architekturverleger, der fünfzehn Jahre lang vor allem über Neubauten publizierte, zum Buchautor (Verbietet das Bauen) und zum Bauverbot-Blogger, der sich gegen den Neubau wendet. „Willkommensstadt – Wo Flüchtlinge wohnen und Städte lebendig werden“, ist nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Willkommensstadt – Wo Flüchtlinge wohnen und Städte lebendig werden: Buchvorstellung und Diskussion am 26.10., 19 Uhr