Achim Linde

Achim Linde 1998 Architektur-Diplom an der Fachhochschule Trier, danach Tätigkeit als Architekt in London und Shanghai. 2009 LEED AP. Seit 2010 in Berlin und Mitglied der Architektenkammer. Angestellte Tätigkeit mit Schwerpunkt Bauen im Bestand/ Revitalisierung. Seit April 2017 Mitglied in der Vertreterversammlung.

Ziele in der Kammerarbeit: Förderung der Architektur in der öffentlichen
Wahrnehmung, Schaffung eines Bewusstseins für die Notwendigkeit von Baukultur. Interessensschwerpunte: Stadtentwicklung, regeneratives Bauen, zeitgenössische Architektur als Perpetuierung der reichen Baugeschichte.

Seit 2013 bei Architekten für Architekten.

Kontakt