Georg Balzer

Studium der Stadt- und Gebietsplanung an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar bis 1988.

Referendariat von 1991 bis 1993 in Nordrhein-Westfalen. Freie Mitarbeit in Stadtplanungsbüros, selbständig als Stadtplaner mit eigenem Büro ab 1995. Seit 1993 Mitglied der Architektenkammer Berlin, 2008 Mitglied im Rat für Stadtentwicklung Berlin und 2013 im Arbeitskreis Stadtentwicklung.

Ziele in der Kammerarbeit: Stadtentwicklung und Planen im Bestand.

Seit 2008 bei Architekten für Architekten.

Kontakt