Wofür

stehen Architekten für Architekten?

Unser interdisziplinäres Netzwerk besteht aus Mitgliedern der Architektur, der Stadtplanung, der Landschafts- und der Innenarchitektur. Wir agieren unabhängig und themenübergreifend, kooperieren mit Partnern innerhalb und außerhalb der Kammer und arbeiten für

  • die aktive Mitwirkung in politischen Gremien und Institutionen
  • das kollegiale und gleichberechtigte Miteinander aller Fachrichtungen
  • die Präsenz der Architektenkammer im Stadt- und Kulturleben
  • die Öffentlichkeit mit der Gesprächsreihe StadtWertSchätzen
  • die Baukultur durch die Mitgliedschaft im Rat für Stadtentwicklung Berlin
  • die Nachhaltigkeit beim Planen und Bauen
  • offene Wettbewerbsverfahren mit fairen Chancen für kleinere Büros
  • ein klares, sachgerechtes Baurecht
  • die Initiative Architektur und Schule
  • die demokratische Organisation der Architektenkammer mit flachen Hierarchien
  • die transparente und unbürokratische Umsetzung von Aus- und Fortbildungsnachweisen
  • die wirtschaftliche und gerechte Verwendung unserer Mitgliedsbeiträge

und freuen uns über Eure/Ihre Initiative und auf Eure/Ihre Anregungen.