last minute Design-Geschenk

So einfach wie genial: Aus drei Teilen, die man in jedem Haushalt antreffen dürfte, haben die Innenarchitekten von der meierei aus München ein durchaus vorzeigbares Designstück gestaltet – das Fertigelicht.

Foto: meierei


„Do it yourself-Design“, ein Bausatz aus Gebrauchsgegenständen.
Man nehme zwei Bügel von der Reinigung, kaufe ein Tiefkühl-Fertiggericht in
Schachtelform und eine Fassung mit Glühbirne (40W), Kabel und Einschaltknopf.

Mit ein paar Handgriffen werden aus den Bügeln Lampenfüße, Wandhalter, Einbeiner oder
Zweibeinergebogen. Der oder die Bügelhaken halten die Fassung. Kabel einstecken,
Birne reindrehen und einknipsen: Fertig ist das Licht.

Achtung: Die Lichtfärbung hängt entscheidend von der Speisenwahl ab! Ein echtes Fertigelicht!

Schreibe einen Kommentar